Flipper-Kurs

Flipper_edited.jpg

Unsere Robby Flipper Kurse sind eine Mischform aus den normalen Pinguin-Kursen und Seepferdchen-Kursen.

Hier geht es nicht nur um die Abnabelung zwischen Eltern und Kindern. Unsere Flipper-Kinder können in diesen Kursen nach dem die Wassergewöhnung abgeschlossen ist, hier auch das Schwimmen erlernen. 

 

Da es sich hier um eine Mischform aus den Pinguinen und Seepferdchen handelt kann es durchaus sein, dass die Kinder nicht ganz so schnell wie in den Seepferdchen-Kursen das Schwimmen erlernen.

 

Hier steht immer an erster Stelle, dass die Kinder ihre Ängste verlieren und das Vertrauen zum Wasser, Kursleiter und sich selbst aufbauen.

 

Diese Kurse sind vor allem für besonders ängstliche Kinder geeignet, die mit neuen Kursleitern und fremden Kindern nur schlecht umgehen können, oder auch bereits schlechte Erfahrungen mit Wasser sammeln mussten.